Mit 2 Teilnehmern startete der SVL bei der DM in Olching.

Bei idealen spätsommerlichen Bedingungen startete Christian am 07.09. um 8:00 Uhr. Vielleicht der frühen Anreise am gleichen Tag geschuldet kam Christian in der ersten Hälfte nicht optimal in den Wettkampf. Nach 288 Ringen in der ersten Hälfte, gelang es ihm im zweiten Durchgang wieder aufzuholen und annähernd an die Trainingsleistungen anzuknüpfen. Mit zusätzlichen 305 Ringen blieb am Ende mit 593 Ringen der 54 Platz.

 

Das Wetter verschlechterte sich wie angekündigt zum Sonntag und bei dichter Bewölkung, deutlich niedrigeren Temperaturen als am Vortag und leichten Winden startete Matthias am Sonntag um 8:00 Uhr zu seiner ersten DM. Glücklicherweise blieb das Wetter trocken und die erste Hälfte verlief optimal. Trotz einem verschossenen Pfeil konnte mit 301 Ringen in der ersten Hälfte eine persönliche Bestleistung erzielt werden.

Zum zweiten Durchgang kam inzwischen gelegentlich die Sonne durch, aber leider kamen auch böige Winde hinzu. Mit diesen Bedingungen kam Matthias leider nicht so gut zurecht. Die 280 Ringe ergaben in Summe 581 Ringe und er konnte damit am Ende einen glücklichen 21. Platz belegen.

 

 

   

Aktuelle Termine  

Keine Termine
   
© ALLROUNDER