Anmeldung  

   

Aktuelle Infos

Jahreshauptversammlung der Abteilung Bogensport am 24.11.2017 um 19.30 Uhr im Vereinsheim. 

Achtung: Ab sofort fällt die Montags-Einheit in der Seeblickhalle ersatzlos weg!!!

Terminplan Regionalliga: pdfLigatermine_2017/18

Terminplan Südbaden-, 1. + 2. Verbandsliga: pdfLigatermine_2017/18_Stand 1.10.17

 

8. Litzelstetter Hallenturnier 2018

Am 6. und 7. Januar steigt die 8. Auflage von unserem Hallenturnier 

Es gibt insgesamt 4 Durchgänge mit Sonderwertungen. 

(Sonntag 2. Durchgang ist bereits voll)

Einzelheiten auf unserer Turnierseite.

   

Vereinsmeisterschaft Fita i.Fr. am 7. Mai 2017

Die Wettervorhersage war sehr schlecht und sie sollte auch noch Recht behalten: Regen, Sturm und richtig kalt. Nicht wirklich ein Wetter, um gemütlich zusammen eine Vereinsmeisterschaft zu schießen. Aber was solls? Bei schönem Wetter kann jeder schießen. Die Ergebnisse waren, dem Wetter geschuldet, überwiegend nicht so ganz toll. Lediglich Peer Gensle zeigte eine richtig starke Leistung: 634 Ringe bei diesen Bedingungen brauchen keinen weiteren Kommentar.

Immerhin 30 Schützen haben sich eingefunden, um dem Wetter zu trotzen. Gnädigerweise wurde beschlossen, nur einen Durchgang zu schießen und diesen einfach mal zwei zu nehmen. Man wollte die Teilnehmer ja nicht über Gebühr strapazieren.

In der Herrenklasse waren 7 Schützen in der Wertung. Heiko Plagwitz hatte vorgeschossen, da er auf einer Fortbildung war. Seine 602 Ringe sind eine tolle Leistung. Fast 100 Ringe dahinter kam dann Mario Straub auf Platz 2 mit 504 Ringen. Ganz knapp dahinter Stefan Windmüller mit einer Punktlandung auf 500. Justin Schuldes wurde wieder mal 4.(486 Ringe). Es folgten Moritz Huber (410), Daniel Lasogga (326) und Jens Petritzki (288).

Die einzige Starterin in der Damenklasse war Christine Lasogga die, ebenso wie ihr Mann Daniel, ihre erste Saison auf 70 Meter schießt und 318 Ringe schaffte. Da fehlten im internen Familien-Duell gerade mal 8 Ringe auf Daniel.

In der Schülerklasse A wurde bei Ben und Robin kurz vor knapp noch ziemlich am Material getüftelt, damit sie die 40 Meter schaffen. Gewonnen hat in dieser Klasse Luis Schmidt mit 326 Ringen knapp vor Ben Jonner, der mit den neuen Wurfarmen und ohne Training direkt aus Paris zurück immerhin 314 Ringe schaffte. Robin Lang, der mit einem wesentlich stärkeren geliehenen Vereinsbogen doch nicht so ganz zurecht kam, wurde mit 192 Ringen Dritter.

In der Schülerklasse B waren wieder Tom Lang und Anna Velte am Start. Tom kam mit den Bedingungen offensichtlich etwas besser zurecht. Er schaffte 354 Ringe. Anna haderte mit den unterschiedlichsten Dingen und erreichte 214 Ringe, mit denen sie nicht so recht zufrieden war.

Einziger Starter in der Schülerklasse C war Jonathan Fuchs, der trotz der widrigen Wetterbedingungen klaglos mitschoss. 198 Ringe waren hier der Lohn fürs Durchhalten.

In der Jugendklasse zeigte Peer Gensle, dass Wetter nur sehr bedingt eine Ausrede für nicht so gute Leistungen sind. Seine 317, bzw. 634 Ringe sprechen eine eigene Sprache und zeigen, dass er derzeit richtig gut in Form ist. Drücken wir die Daumen, dass er das über die Saison so weiter zeigen kann. Für Jana Halter sind die 60 Meter noch immer furchtbar weit weg. Aber sie schoss den Wettkampf ohne Wenn und Aber zu Ende und schaffte 190 Ringe.

In der Juniorenklasse hatte Luka Hoschka vorgeschossen. Trotz Abi-Stress und wenig Training schaffte er 493 Ringe und lag damit deutlich vor Christopher Borho (354 Ringe) und dem Drittplatzierten Moritz von Streit (252 Ringe).

Ebenfalls vorgeschossen hatte Josef Straub in der Altersklasse. Seine schönen neuen Pfeile schafften bei schönem Wetter und praktisch ohne Training mit ihm zusammen 512 Ringe. Peter Nietsch schrappte ganz knapp an der 500er Marke und wurde mit 496 Zweiter. Matthias Heisler musste aufgrund seines geringen Zuggewichts natürlich Abstriche machen bei diesem Wetter und wurde mit 472 Ringen Dritter.

Einzige Starterin in der Damen-Altersklasse war Christine Straub, die mit den Bedingungen ganz gut zurecht kam. Sie war mit ihren 586 Ringen zufrieden.

Bei den Blankschützen schaffte Simon Maurer trotz gebrochener Pfeilauflage und provisorischer Reparatur während des Wettkampfs tolle 532 Ringe. Dafür gab es verdient Platz 1. Klaus Allendorf erreichte gute 372 Ringe und wurde Zweiter vor Lukas Stoppel, der mit 222 Ringen Dritter wurde. Charlotte Gigl machte bei den Blankschützen die Quoten-Frau. Mit neuem Bogen aber Problemen mit ihren Pfeilen schaffte sie 158 Ringe.

Caroline Maurer hat kurz ein bisschen überlegt, ob sie bei dem Wetter tatsächlich antreten soll .Da es keine Schülerwertung für Blankschützen gibt, hätte sie die Erwachsenen-Distanz (40 Meter) mitschiessen müssen. Daher entschied Sie sich, ihre Hallen-Distanz zu schießen. Sie erreichte mit ihrem Blankbogen 328 Ringe.

Auch alle, die noch nicht auf ihre Wettkampf-Distanz schießen können, bekommen an der Vereinsmeisterschaft die Möglichkeit dabei zu sein und machen einfach die Ausser-Konkurrenz-Klasse. Michael Weber schoss auf 40 Meter und schaffte sehr gute 468 Ringe. Auf 18 Meter und eine 40er Auflage schossen Christian Reuschle, Lukas Ochmann, Dunja Gensle und Nikolas Münst. Christian erreichte 324 Ringe. Lukas, der erst ein paar mal im Anfängerkurs geschossen hatte, schaffte tolle 226 Ringe. Dunja trainiert mit Sohnemann Peer und schaffte 182 Ringe. Nikolas schoss ja auf die ungewohnt kleine 40er-Auflage, erreichte aber 180 Ringe.

In der Pause und nach dem Wettkampf heiß begehrt war der warme Kaffee, der zum einen innerlich wärmte, aber auch für ein wenig warme Finger sorgte.

Ein besonderer Dank an alle Kuchen-Bäcker/innen, die uns den Tag versüßt haben und uns mit ihren Köstlichkeiten verwöhnt haben.

Ein Dankeschön auch an Hermann, der mal wieder vorbildlich für eine Startliste und blitzschnell für die Auswertung gesorgt hat.

Jetzt bleibt zu hoffen, dass am 28. Mai für die Kreismeisterschaft das Wetter mitspielt. 

Bilder und Ergebnisliste sind online!

   
   

Aktuelle Termine  

Fr Nov 24 @ 7:30PM - 09:30PM
Jahreshauptversammlung der Abteilung
So Nov 26 @ 8:00AM - 05:00PM
Vereinsmeisterschaft Halle
Sa Dez 02 @ 8:00AM - 05:00PM
Regionalliga
Sa Dez 02 @ 8:00AM - 05:00PM
Südbadenliga, 1. u. 2. Verbandsliga
Fr Dez 08 @ 6:00PM - 10:00PM
Weihnachtsfeier
   
© ALLROUNDER