Anmeldung  

   

Aktuelle Infos

Letzter Wettkampf in der Regionalliga Südwest: 

Es hat nicht sein sollen: Platz 1 verloren, aber Platz 2 gewonnen!

Der SVL ist ringgleich mit der KKS Reihen. Aufgrund der schlechteren Satzdifferenz aber auf Platz 2. Damit steigt Reihen in die 2. Bundesliga auf und Litzelstetten bleibt der Regionalliga Südwest erhalten. 

... oder doch nicht?

Sensationelle Neuigkeiten: Mit Mail vom Freitag, 16.2.2018 teilt uns Simone Schönemann, die Ligaleiterin Regionalliga Bogen Südwest mit: 

Ihr seid in der Saison 2018/2019 in der Bundesliga Bogen Süd. Durch das frei werden eines Platzes in der 2.Bundesliga seid ihr in der nächsten Saison dort dabei. Ich gratuliere Euch recht herzlich und wünsche Euch viel Erfolg in der neuen Saison in der 2.Bundesliga.

   

Zweiter Wettkampf in der 2. Verbandsliga am 14. Januar 2018 in Teningen

Die Mannschaft Litzelstetten 4 ging gezwungenermaßen mit einer geänderten Aufstellung an den Start. Adriana Maier hatte sich letzten Mittwoch verletzt und Lukas Ochmann war ebenfalls kurzfristig erkrankt. So blieben lediglich Christopher Borho und Jana Halter aus der ursprünglichen Mannschaft übrig. Unterstützt wurden die beiden von Michael Weber, der beim vorigen Wettkampf verhindert gewesen war und für den es nun den ersten Liga-Einsatz gab. Und so mussten die drei dann eben ohne Auswechsel-Schützen den kompletten Wettkampf bestreiten, was ihnen aber mit Bravour gelang.

Sie konnten 3 Matches gewinnen, 3 Matches gingen verloren und es gab ein Unentschieden.

Damit konnte der 4. Tabellen-Platz verteidigt werden und sie konnten voller Stolz bei der Siegerehrung in die Kameras lächeln. Schade nur, dass hier nicht alle 8 Mannschaften dabei waren. Der BSC Konstanz und die SG Stern Rastatt waren schon vorzeitig abgereist und bei der Siegerehrung nicht mehr dabei.

Schnupperkurs Ferienbetreuung der Grundschule Litzelstetten am 7. Juni 2017

Dieses Jahr stand im Ferienprogramm mal wieder Bogenschießen auf dem Programm. Frühmorgendlicher Regen ließ uns noch bibbern, ob wir tatsächlich auf den Bogenplatz können. Aber zum Glück wurde der Regen immer weniger und der Tag war schlussendlich sehr schön. Mit insgesamt 23 Kindern waren Hermann, Peer, Josef und Christine ganz schön gefordert, zumal die Kinder alle noch sehr jung waren. Um eine gute Betreuung zu gewährleisten, musste die Gruppe geteilt werden, so dass jeder Trainer für maximal 2-3 Kinder zuständig war. Zum Schluss war es aber dann einfach schön zu sehen, dass der Großteil der Kinder begeistert an der Linie stand und am liebsten noch stundenlang weiter geschossen hätte. 

P1280562

Kreismeisterschaft Fita i.Fr. am 28. Mai 2017

Die diesjährige Kreismeisterschaft war vor allem eines: sehr heiß! Die Temperaturen machten allen Schützen ganz schön zu schaffen. So war am Ende wohl jeder froh, als der Wettkampf vorbei war.

Ein großes Dankeschön an alle, die geholfen haben: beim Scheiben stellen, Auflagen wechseln, Pavillons aufbauen, Bänke schleppen und natürlich beim hinterher wieder alles abbauen und aufräumen.

Ein großes Dankeschön auch an alle Kuchen- und Salat-Spender, an die Küchen‑Helfer und an das Team der Ampel und der Auswertung.

   
   

Aktuelle Termine  

Sa Feb 24 @ 8:00AM - 05:00PM
Relegation zur Regionalliga Südwest
Fr Mär 02 @ 8:00AM - 05:00PM
Deutsche Meisterschaft
   
© ALLROUNDER